Ausbau der Zusammenarbeit zwischen REWE, DocMorris und Barzahlen

Geschrieben am 09/01/2017

Bei DocMorris getätigte Bestellungen können ab sofort mit Bargeld im REWE Markt gezahlt werden.

DocMorris, Europas größte Versandapotheke und Top15 Online-Shop, führt die Zahlungsart Barzahlen ein. Online getätigte Bestellungen können mittels Zahlschein, den der Kunde per E-Mail oder SMS erhält, mit Barzahlen im REWE Supermarkt um die Ecke oder in weiteren Einzelhandelsfilialen bezahlt werden. Der Kunde bekommt als Beleg einen Kassenbon und die Kasse benachrichtigt DocMorris direkt über den Zahlungseingang. Die Waren erreichen den Kunden wie gewohnt auf dem Postweg.

Der Service richtet sich vor allem an Sicherheitsbewusste, die online keine Finanzdaten angeben möchten sowie Menschen mit geringen Einkommen. Letztere verfügen oft nicht über den Zugang zu elektronischen Zahlungsarten, da keine Kreditkarte vorhanden ist und die Risikoprüfung für den Rechnungskauf oft negativ ausfällt. Rund 80% aller Zahlungen werden in Deutschland bar getätigt – je geringer das Einkommen, desto höher die Bargeldnutzung. Gerade nach der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs, dass die deutsche Preisbindung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln gegen das EU-Recht verstößt, können diese Kunden bei DocMorris vom Rezeptbonus und günstigen Preisen für verschreibungsfreie Medikamente profitieren. Dank Barzahlen können Einkäufe zukünftig auch mit Bargeld bezahlt werden.

„Mit dem Angebot von Barzahlen bieten wir unseren Kunden eine weitere Möglichkeit, Ihre Bestellungen einfach und sicher zu bezahlen“, sagt DocMorris-CEO Olaf Heinrich. „Zudem bauen wir mit der Kooperation unsere erfolgreiche Partnerschaft mit REWE weiter aus.“ Seit 2012 kooperieren REWE und DocMorris. 2015 investierte REWE Digital in Barzahlen. „Wir bieten mit dieser Kooperation einen echten Mehrwert für unsere Kunden und steigern in der Dreierkombination signifikant unsere Reichweite“, resümiert Barzahlen-Geschäftsführer Achim Bönsch.

Über Barzahlen

Barzahlen ist Deutschlands größte private Zahlungsinfrastruktur. Über 10.000 Filialen der stationären Partner REWE, REWE DORTMUND, PENNY, dm-drogerie markt, real,-, Telekom, Budni, mobilcom-debitel, Ludwig, Eckert und Barbarino stehen Kunden zur Abwicklung ihrer grundlegenden Banking-Bedürfnisse zur Verfügung. Kunden können in den Barzahlen- Einzelhandelspartnerfilialen Rechnungen aus verschiedensten Lebensbereichen zahlen, und seit kurzem bei einigen Partnern Geld vom Girokonto abheben und Bargeld auf Ihr Girokonto einzahlen. Zur Zahlungsabwicklung erhalten Kunden einen Barcode, mithilfe

dessen die Transaktion durchgeführt wird. Die hinter Barzahlen stehende Cash Payment Solutions GmbH wurde 2011 von Achim Bönsch, Sebastian Seifert und Florian Swoboda gegründet und wird von namhaften Investoren wie ALSTIN, BTH und REWE Digital unterstützt. Der Zahlungsdienst wird durch die Greensill Bank AG aus Bremen erbracht.

Website: https://www.barzahlen.de
Twitter: @Barzahlen
Facebook: https://www.facebook.com/barzahlen/

Contact Info

Berlin Technologie Holding GmbH

BTH Campus

Köpenicker Straße 154
10997 Berlin
Germany

+49 (0) 30 707 190 203

+49 (0) 30 707 190 207

General Inquiries

contact@berlinholding.com

recruiting@berlinholding.com

Connect with us